Sugo mit Vogerlsalat und Pilzen

Sugo mit Vogerlsalat und Pilzen

Dieses einfache Sugo gelingt auch mit Jungspinat oder Rucola. In diesem Fall habe ich Vogerlsalat aus dem eigenen Gemüsebeet verwendet, der schon recht kräftige Stiele entwickelt hat. Diese machen sich als Salat nicht so gut, sind aber blanchiert sehr delikat. Vom Geschmack her erinnert der Salat am ehesten an Mangold.

Zutaten

  • 1-2 Bund Vogerlsalat
  • 1 Tasse Cremechampignons
  • 1/16 l Weißwein
  • 1/8 l Schlagobers
  • 1 kleine Zwiebel
  • Optional: 1 Hand voll frischer Oregano
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl zum Braten

Zubereitung

Zwiebel in Olivenöl glasig rösten. Champignons in Scheiben schneiden und dazugeben. Wenn die Pilze etwas Farbe genommen haben mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Weißwein ablöschen und geschnittenen Vogerlsalat sowie Oregano dazugeben. Bedeckt 7-8 Minuten dünsten lassen. Dann Schlagobers dazugeben und auf starker Hitze etwas reduzieren.

Besonders gut eignet sich diese Sauce für Penne Rigate.



Kommentar verfassen