Spaghetti Rutsic Rucola

Spaghetti Rutsic Rucola

Frischer Knoblauch ist eine tolle Sache. Diese Pasta aglio e olio wird mit Hirtenkäse und Rucola verfeinert. Sie kann warm oder auch kalt als Pasta-Salat genossen werden.

Zutaten

  • 1 große Zehe frischer Knoblauch
  • 100 g Hirtenkäse oder Feta
  • 1 Bund frischer Rucola
  • Salz, Pfeffer
  • Grüne Oliven für die Dekoration

Zubereitung

Spaghetti kochen und bei Seite stellen. Knoblauch in hauchdünne Scheiben schneiden. In Olivenöl auf geringer Hitze schmelzen lassen, bis man einen intensiven Geruch wahrnimmt. Spaghetti dazugeben und im Öl gründlich durchschwenken. Hirtenkäse untermischen und alles bedeckt ein paar Minuten ruhen lassen. Frischen Rucola fein hacken und untermischen. Dann sofort servieren, der Rucola soll knackig bleiben.



Kommentar verfassen