Schlagwort: Mediterran

Risotto vom Wiesenspargel

Risotto vom Wiesenspargel

Wiesenspargel gilt als Wildform des bei uns geläufigen Spargels. Der Geschmack der dünnen Stiele ist deutlich milder, als beim „dicken“ Kollegen. Man kann den ihn sehr gut roh in einem Salat essen. Da die Garzeit sehr gering ist, eignet sich deas Genüse auch gut zur 

Spaghetti Carbonara mit Vorbehalt

Spaghetti Carbonara mit Vorbehalt

Kaum ein anderes Thema erhitzt die Gemüter auf social media Plattformen, wo es ums Kochen und Rezepte geht, so sehr wie die Spaghetti Carbonara. Jeder, der sich ein wenig damit beschäftigt hat, weiss, dass sie traditionell nur aus den folgenden Zutaten besteht: Panchetta oder Guancinale 

Pasta mit Spargelsauce

Pasta mit Spargelsauce

Dieses Rezept eignet sich hervorragend zur Zubereitung von Spargelresten, wie sie z.B. beim Zuschnitt von Spargel für Schinkenrollen oder Spargel im Blätterteig anfallen. Durch das nette Farbenspiel ist diese Pasta mt Spargelsauce „Grün-Weiss“ ein richtiger Hingucker. Zuaten Zubereitung Spargel schälen und die Enden der Strünke 

One Pot Pasta mit Spinat und Feta

One Pot Pasta mit Spinat und Feta

Ultraflott ist diese herrliche Pasta zubereitet. Und ausser einem Kochtopf wird kein Geschirr angepatzt. Es gibt auch kaum einen besseren Weg um Nudelreste zu verwerten, die die selbe Garzeit haben. Obwohl die Zubereitung der One Pot Pasta mit Spinat und Feta ganz einfach ist, schmeckt 

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese

Spaghetti Bolognese sind der italienische Nudel-Klassiker schlechthin. Die Pasta mit der fruchtig würigen Sauce ist bei Jung und Alt beliebt. Bei allen Raffinessen, die die italienische Küche zu bieten hat, geht nichts über einen gepflegten Teller „Pasta Asciutta“. Ja, ich weiss, das heisst eigentlich nur 

Pizza vom Blech

Pizza vom Blech

Pizzarezepte gibt es wie Sand in Italien und ebenso viele Meinungen wie man zu einem perfekten Ergebnis kommt. Ganz nach dem Motto meines Blogs hier meine unaufgeregte Herangehensweise an dieses Thema. Die Zubereitungszeit bleibt überschaubar und beim Belegen sind der Kreativität ohnehin keine Grenzen gesetzt. 

Zitronenhendl

Zitronenhendl

Dieses Gericht enthält nicht viele Zutaten, schmeckt aber ganz toll. Ich verwende für den Zitronenhendl gemeinsam mit der Zitrone bewusst weder Zwiebel noch Knoblauch. Die Aromen von Zitrone und Oregano harmonieren gut und ergeben einen intensiven Geschmack. Wichtig ist es, das Zitronenhendl nicht mit Wasser 

One pot Pomodoro

One pot Pomodoro

Das ist Küche für Faulepelze. Das Verhältnis von Pasta zu Wasser beträgt 1 : 2,4. Die Sauce kommt extra. So entsteht eine einfache aber cremige Pasta Pomodoro. Zutaten Zubereitung Zwiebel schneiden und in Olivenöl anrösten. Paradeissauche dazugeben und mit und mit Salz, Pfeffer und Zucker 

Risotto – Schritt für Schritt

Risotto – Schritt für Schritt

Ein gutes Risotto ist keine Wissenschaft. Die hier angegebenen Mengen ergeben ein Risotto, das nicht zu kernig ist. Die Anleitung bezieht sich auf Carnaroli Reis. Für Arborio ist etwas mehr Flüssigkeit und eine längere Gardauer nötig. Diese Anleitung ergibt ein Risotto Milanese für 3-4 Personen. 

Passata Sotto mit grünem Spargel

Passata Sotto mit grünem Spargel

Ich mag Risotto und ich mag Passata di pomodoro. Den Namen des Gerichts habe ich für meine Freunde aus dem Sportfechten erfunden – denn Passata Sotto war schon eine Fecht-Technik, bevor ich den Reis zur Hand genommen habe 🙂 Eine allgemeine Anleitung zu Risotto gibt